Lehrstellenmarkt 2021 weiterhin stabil

Insgesamt spiegeln die von der Task Force «Perspektive Berufslehre» eingeholten kantonalen Trendmeldungen eine stabile Lehrstellensituation. Gesamtschweizerisch sind per Ende April 2021 rund 43’000 Lehrverträge unterzeichnet worden. Im Vergleich zum April 2020 sind dies rund 2% mehr abgeschlossene Lehrverträge. Die Kantone, Organisationen der Arbeitswelt sowie die Lehrbetriebe setzen sich dafür ein, dass Berufswahl und Lehrstellenbesetzung möglichst reibungslos verlaufen.

Mehr Informationen zum Monitoring

Zur Medienmitteilung